Algorithmus Oberstufe

In diesem Workshop absolvieren Schülerinnen und Schüler der Oberstufe forschend-entdeckende Gruppenaktivitäten mit Aufgabenstellungen zum Thema Algorithmus. Dabei werden Alltagssituationen simuliert und aufgegriffen, um algorithmisches Denken aufzubauen, und zu erweitern.

Folgende Themengebiete sind Inhalte unserer Workshops:

  • Entdecken von Algorithmen deren Bedeutung im Alltag
  • Sortieren von Daten und organisieren mittels Hashing
  • Entwicklung eines möglichst optimalen Scheduling-Verfahrens
  • Line-Follower-Roboter durch ein Labyrinth führen
  • Effizienz von Algorithmen
  • Divide & Conquer Konzept

Was lernt man?

  • Finden und Beschreiben von Abläufen aus dem Alltag
  • Nachvollziehen und Ausführen eindeutiger Handlungsanleitungen (Algorithmen)
  • Eindeutige Handlungsanleitungen (Algorithmen) verbal und schriftlich formulieren
  • Entdecken von Gemeinsamkeiten und Regeln (Muster) in Handlungsanleitungen
  • Kennenlernen wichtiger Anwendungsgebiete der Informationstechnologie und informationstechnologische Berufe
  • Bewusstsein gesellschaftlicher und ethischer Fragen im Zusammenhang mit technischen Innovationen entwickeln

Info

Zielgruppe

Schüler/innen der Oberstufe

Dauer

ca. 90 Minuten

Ort

Favoritenstraße 9-11, 1040 Wien

Termine

An Donnerstagen von 09:00 – 10:30 und nachmittags 15:00 – 16:30.

Anmeldung

Hier gelangen Sie zur Anmeldung!

Team

Weitere Workshops